×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Freitag, 27. März 2020, 18:00 Uhr

Halten Sie inne!
Gerade auch um 18 Uhr, wenn Sie Ihre Kirchenglocken läuten hören!

Sprechen sie - wie viele andere Menschen zu dieser Zeit in Deutschland - ein Vaterunser und fügen Sie gerne noch Fürbitte für andere an, solange die Glocken läuten. Beten zur selben Zeit verbindet uns miteinander und mit Gott!