Der  Innenraum der Jakobikirche


Treten Sie ein und machen Sie einen virtuellen Rundgang!
Sie möchten einen  realen Eindruck gewinnen und unsere Kirche besichtigen?
Wir  freuen uns.
Schreiben sie uns und teilen uns mit, wann Sie mit wie vielen Personen kommen möchten: mailto:gemeindebuero@jakobi-kiel.de

 

 

Der Schatz in  der Jakobikirche
Unsere Fenster


Zwei Künstler schufen  für die nach dem Krieg nur notdürftig verglasten Fenster unserer Kirche wunderschöne Kunstwerke.
Die beiden großen Rundfenster (1961 bis 1968)  schuf der Bremer Maler
Heinz  Borchers, Schüler von Johannes Itten und Lyonel Feininger.
Die sechs kleiner Fenster in den Seitenschiffen schuf der Stuttgarter Hans-Gottfried von Stockhausen: Die Werke der  Barmherzigkeit. 1986, zum 100-jährigen Kirchenjubiläum waren sie  fertig.

 

 

Erbauung - Zerstörung - Wiederaufbau
Die Jakobikirche im Wandel der Zeit